“20″ Jähriges Jubiläum

wir feiern – egal wie das Wetter ist-.

Petrus war uns nicht gewogen, aber das Fest war wunderschön. Planen kann man vieles, aber spontan sein können wir fast noch besser.

Alle Aktivitäten werden, wenn möglich, nach drinnen verlegt.

Die Kinder und wir hatten sehr viel Spaß und wir waren hocherfreut wie viele Besucher wir hatten.

 

Als Hit entpuppte sich der “lebende Fußballkicker”.

Eltern, Kinder und Erzieher bolzten um die Wette.

 

 

 

 

 

 

Ein weiterer Höhepunkt zum Abschluss war der Auftritt eines “echten” Kindertheaters.

Es wurde das Stück “Herr Schmidt und Herr Schmidt” vom Theater Mobilis unter der Regie von Daniel Zambra aufgeführt der uns diesen Auftritt zum Jubiläum schenkte. Es war toll, vielen Dank dafür.

Ach wenn doch in jedem Jahr ein so tolles Fest wäre. Aber Jubiläen sind nun mal nicht so häufig.

RSS 2.0 | Trackback | Comment

Comments are closed.